Dein Warenkorb

Innerhalb Deutschlands kostenloser Versand ab 75€.

<a href="https://www.vejo.com/collections/produkte#/" style="text-decoration:underline; cursor: pointer; text-transform:none">Füge eine Packung Blends</a> Deiner Bestellung hinzu.

Zwischensumme
Warenkorb anzeigen

Du erhältst 1 Jahr Herstellergarantie auf Dein neues Gerät.

Kaufe risikofrei mit 30 Tage Rückgaberecht.

Zurück zum Blog
Clean Greens
„Ich mag einfach keinen Salat und tue mich extrem schwer viel Gemüse zu essen. Ein frischer Smoothie klingt da viel besser!“ - (Tim, 35)

Welche Zutaten enthält der Powerdrink unseres Partners 1A Reinstoffe?

Neben Bio-Gurken-, Bio-Spinat- und Bio-Sanddornpulver ist der Hauptbestandteil des grünen Smoothies das Bio-Apfelpulver. Dadurch enthält der Drink eine angenehme Süße und ist, trotz der „grünen“ Zutaten, ein leckerer Frischekick. Das Bio-Obst- & Bio-Gemüse wird am optimalen Reifegrad geerntet und durch das Verfahren der Gefriertrocknung komprimiert und haltbar gemacht. So ist eine optimale Nährstoffqualität gegeben - egal wann & wo Du zum Genuss des grünen Powerdrinks kommst. Mit Wasser gemixt hat der Clean Greens nur 69 Kalorien. Zum Vergleich: ein Stück Pizza hat im Schnitt zwischen 150 und 200 Kalorien! Damit ist Clean Greens perfekt, wenn Du viele Mikronährstoffe bei wenig Kalorien einnehmen möchtest. Falls eine geringe Kalorienzufuhr nicht gewünscht ist, kannst Du den Clean Greens auch mit einer Milchalternative Deiner Wahl verzehren. Dadurch liefert er Dir etwas mehr Energie, mit Hafermilch z.B. um die 165 Kalorien.


Zutaten Clean Greens

Was liefern die Zutaten?

Neben einer Vielzahl verschiedener Vitamine & Mineralien enthält der Clean Greens wertvolle Ballaststoffe. Diese dienen zur Förderung der Darmgesundheit und unterstützen das körpereigene Immunsystem. (Du findest Ballaststoffe z.B. auch in verschiedenen Vollkornprodukten oder Hülsenfrüchten). Dazu liefert Dir der grüne Smoothie auch Elektrolyte, wie z.B. Kalium, Magnesium oder Calcium. Die Zufuhr von ausreichend Elektrolyten ist besonders im Sommer sehr wichtig. Durch den Schweiß gehen viele dieser wichtigen Mineralien verloren, was Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit hat. Aus diesem Grund sollten vor allem aktive Menschen bewusst darauf achten, ausreichend Elektrolyte zu sich zu nehmen.


Verzehrempfehlung

Der Clean Greens deckt 49% des täglichen Obstbedarfs und 27% des täglichen Gemüsebedarfs. Laut der DGE* werden rund 400g Gemüse und 250g Obst empfohlen. Falls Du abends also das Gefühl hast, noch nicht genug Obst & Gemüse gegessen zu haben, eignet sich der grüne Drink perfekt als kleine Nährstoffbombe! Du kannst so z.B. auch Deine Mittagspause gesünder gestalten. Falls Du es mittags nur kurz zum Bäcker schaffst, trinke zusätzlich einen Clean Greens. Dadurch verbesserst Du die Qualität Deines Mittagessens und erhältst somit eine vollwertige Mahlzeit.

*Deutsche Gesellschaft für Ernährung



Verwendungsmöglichkeiten Clean Greens

Natürlich ist die naheliegendste Option den Clean Greens einfach als leckeren Smoothie zu Dir zu nehmen. Allerdings kannst Du ihn zum Beispiel auch als leckeres Salatdressing verwenden. Perfekt eignet er sich für Nudel-, Couscous- oder Linsensalate. Garniert mit verschiedenen Gewürzen, Salz & Pfeffer enthältst Du so eine nährstoffreiche Abwechslung zu gewöhnlichen Salatdressings.


Quinoasalat

Weitere Informationen zum Clean Greens Blend sowie unserem Vejo Smart Mixer und den anderen Blends findest Du auf unserer Seite von Vejo Deutschland.

German
German